Montag, 6. Februar 2017, 18.00
Vigilius Mountain Resort

In seiner 14. Ausgabe wird der N.C. Kaser-Lyrikpreis dem irischen Lyriker Trevor Joyce zugesprochen. Im Mountain Resort auf dem Vigiljoch wird der Preisträger mit der Übersetzerin Swantje Lichtenstein und der Preisstifterin Ursula Flora von den Bücherwürmern gefeiert.

Trevor Joyce

wie sehr muss sich etwas ändern um ein anderer zu werden

so lange könnte
ein ding sein
und doch sich selbst überleben

wenn jeder geringste umstand die
wunden seiner zukunft birgt

ist nichts leichterdings zu
nehmen 

(Übersetzung: Swantje Lichtenstein)

Sieben Lieder aus dem Türkischen und Finno-Ugrischen

Die Wahrheit
ich träumte
ich ersehnte
süße Früchte

Im Herzen
des Berges
Nähte des
silbernen 
Glanzes

Iss auf, trink aus,
Viel Vergnügen
solange unsere
schimmernde Welt
noch lebt.

Wie der Winterweizen
im letzten Jahr
wuchs mein Haar kaum
und wurde geschoren.

Wie grünes Holz
wuchsen meine weichen
Knochen kaum
und wurden geschoren

Ich setzte Hafer
hinter der Scheune
jetzt kommt
die Sense

Ah, meine Cousins,
meine lieben Freunde
nun kommt das
Auf Wiedersehen.

Bei Tagesanbruch
die Nachtigall
ich dachte meine Mutter
riefe mich nach Hause.

In der weißen Nacht
der Klang des Kuckucks
ich dachte, mein Vater
riefe mein hinein

Grün der Trick
und blau das Geschirr
gute Farben
für ein weißgesichtiges Pferd.

Hinter deinem Rücken
spreche ich von deinen Fehlern
auch wenn du
protestierst

In den dunklen Wäldern
fliegen keine Mauersegler
Was machte eine blaue
Taube dort?

Keine Mutter,
keinen Vater,
hast du, was
steht dir bevor?

(für Marja Gaynor, 2007)

Zwei Lieder aus dem Ungarischen

Vater, komm nach Hause,
meiner Mutter geht’s nicht gut.
Warte ab, Tochter,
Ich tanze.

Vater, komm nach Hause,
meine Mutter wird geölt,
Warte ab, Tochter,
Ich tanze.

Vater, komm nach Hause,
meine Mutter ist tot,
Warte noch, Tochter,
Ich tanze.

Vater, komm nach Hause,
meine Mutter wird aufgebahrt,
Warte noch, Tochter,
Ich tanze.

Vater, komm nach Hause,
meine Mutter wird begraben.
Warte nach Tochter,
Ich tanze.

© Literatur Lana, Verein der Bücherwürmer,  Impressum, Privacy, P.Iva: 91000470210